Luftbildvermessung und Monitoring

Befliegungen - Orthofotos - Setzungsmonitoring

The Big Power Of Small Pixel – Hohe Auflösungen für detaillierte Informationen

GUD Gesellschaft für Umweltschutz-Dienste mbH - Befliegungen

Seit Juli 2018 bieten wir in der neu gegründeten Niederlassung Bautzen die Planung und Durchführung kundenspezifischer Luftbild-Befliegungen an. Auf Basis eines modularen 5-Kanal Kamerasystems, welches wir für die Anforderungen unserer Auftraggeber entwickelt haben, sind wir in der Lage, hochauflösende, multispektrale Luftbilder zu erzeugen. Neben den neuesten Aufnahmesensoren und Auswertetechniken setzen wir auf professionelles Personal mit langjähriger Erfahrung im Bereich Photogrammetrie und Fernerkundung.

Darüber hinaus kommen für unsere Flugmissionen ausschließlich Piloten zum Einsatz, die über eine Berufspiloten-Lizenz (CPL – Commercial Pilot License) verfügen.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Ganzjährige Befliegungen
  • Projektplanung und -steuerung
  • Passpunktsignalisierung und -messung
  • Aerotriangulation – hohe Genauigkeit als verlässliches Fundament
  • Manuelle 3D-Stereokartierung mit geodätischer Präzision - Aktualisierung von Bestandsplänen
  • (True-) Orthophotos mit einer Bodenauflösung von 3cm bis 30cm

Referenzen

  • Zweckverband Wasser/Abwasser Mittleres Elstertal » mehr
  • Gasunie Deutschland GmbH und Co. KG » mehr
  • EWE Gasspeicher GmbH » mehr
GUD Gesellschaft für Umweltschutz-Dienste mbH - Befliegungen

Orthofotos

GUD Gesellschaft für Umweltschutz-Dienste mbH - Orthophotos

Digitale Orthophotos (DOP) sind entzerrte, georeferenzierte Luftbilder mit einem einheitlichen Maßstab. Für die Prozessierung eines klassischen Orthophotomosaiks benötigen wir u.a. Informationen über das örtliche Relief in Form eines digitalen Geländemodells (DGM). Dieses DGM erzeugen wir mit Hilfe einer Stereoauswertung entweder selbst, oder wir greifen auf die verschiedenen Geländemodelle der Landesvermessungsämter zurück. Mit Hilfe einer umfangreichen, manuellen Saumlinienkorrektur garantieren wir unseren Kunden höchste Qualität.

Im Unterschied zu einem klassischen Orthophoto wird ein True-Orthophoto (TrueDOP) nicht auf Basis eines DGM, sondern mit Hilfe eines Digitalen Oberflächenmodells pixelweise entzerrt. Sichttote Räume und Umklappeffekte werden auf diese Weise vermieden, sodass eine grundrisstreue Abbildung der Orthophoto-Inhalte gewährleistet werden kann. Um die Qualität unseres TrueDOP sicherzustellen, müssen wir bereits wichtige Parameter bei der Planung der Befliegung berücksichtigen. So beträgt beispielsweise die Überlappung zwischen den Flugstreifen immer zwischen 75% und 80%. Den erhöhten Flugaufwand nehmen wir dabei gern in Kauf.

Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten:

  • GSD 3cm bis 30cm
  • Ausgewogene Farben und vermindertes Bildrauschen – auch bei schlechten Lichtverhältnissen
  • Grundlage für die Aktualisierung von Bestandsplänen
  • Dokumentation zeitlicher Veränderungen im Untersuchungsgebiet
  • Erfassung versiegelter Flächen
  • Hintergrundinformationen im Kataster und in Geoinformationssystemen
  • Erfassung städtischen Inventars

Referenzen

  • Stadt Meiningen
  • Zweckverband Wasser/Abwasser Mittleres Elstertal » mehr
Luftbildvermessung und Monitoring - Orthofotos

Manuelle Stereokartierung

GUD Gesellschaft für Umweltschutz-Dienste mbH - Manuelle Stereokartierung

Unsere geschulten Stereo-Auswerter/innen verfügen über jahrelange Expertise bei der Erfassung von Objekten im dreidimensionalen Raum. Außerdem sorgen wir durch niedrige Flughöhen und durch die Wahl von Objektiven mit kurzer Brennweite für die notwendige, geodätische Präzision. Je nach Kundenwunsch und Zweck des Auftrages realisieren wir Höhenmessgenauigkeiten von bis zu ± 20mm.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Herstellung von Lage- und Höhenplänen
  • Erfassung versiegelter Flächen in 3D als Basis für die Einführung einer gesplitteten Abwassergebühr
  • Zyklische Messungen von Bergbau-induzierten Setzungen
  • Bestandsplanaktualisierung und Baufortschritt-Dokumentationen
  • Messung von Überdeckungshöhen an Gasleitungen
  • Aktualisierung Topografischer Informationen – Erstellung digitaler Gelände- und Oberflächenmodelle

Referenzen

  • Gasunie Deutschland GmbH und Co. KG » mehr
  • Gasunie Deutschland GmbH und Co. KG - Lageplan » mehr
  • Giftge Consult GmbH

5-Kanal Umweltmonitoring

Luftbildvermessung und Monitoring - 5-Kanal Umweltmonitoring

Das Spektrum des Lichtes bietet im Hinblick auf die Analyse von Vegetationsbeständen weit mehr Interpretationsmöglichkeiten, als wir Menschen im Stande sind, mit unserem bloßen Auge zu erfassen. Umweltsatelliten liefern bereits seit längerer Zeit multispektrale Aufnahmen der Erdoberfläche, allerdings mit der Einschränkung einer viel zu groben Auflösung von mehreren Metern pro Pixel. Bei der Entwicklung unseres 5-Kanal Kamerasystems haben wir es geschafft, die multispektralen Informationen eines solchen Satelliten mit dem Auflösungsvermögen von Luftbildern zu kombinieren.

Auf diese Weise liefern wir unseren Kunden neben den gängigen Spektralkanälen RGB und Nah-Infrarot ein zusätzliches fünftes Band mit voller Auflösung – den Red-Edge Kanal.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Erkennen von Vegetationsschäden aus 5-Kanal Luftbildern
  • Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit an Flüssen, Straßen und Bahnanlagen
  • Erfassung kranker und toter Bäume sowie deren Gefährdungspotenzial beim Umstürzen
  • Erfassung von Bewuchshöhe und -dichte
  • Ableiten von Heatmaps mit Vitalitätsskala

Referenzen

GUD Gesellschaft für Umweltschutz-Dienste mbH - 5-Kanal Umweltmonitoring

Radarfernerkundung – Bodenbewegungsmonitoring aus dem Weltall

GUD Gesellschaft für Umweltschutz-Dienste mbH - Setzungsmonitoring

Mit Hilfe der sogenannten SAR-Interferometrie lassen sich flächendeckend (z.B. für ein gesamtes Bundesland) berührungslos kleinste Bewegungen (wenige Milimeter im Jahr) an der Erdoberfläche detektieren. Dabei spielt es keine Rolle, zu welcher Tageszeit oder unter welchen Witterungsbedingungen die Aufnahmen erfolgen. Da es sich bei der Radartechnik um ein aktives System handelt, sind wir im Gegensatz zu optischen Fernerkundungsverfahren unabhängig vom Tageslicht. Die relativ langwellige Radarstrahlung sorgt zudem dafür, dass Wolken und sonstige atmosphärische Einflüsse nahezu ungehindert durchdrungen werden können.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Retrospektive Analyse von Bodenbewegungen ab 1992
  • Small Baseline Subset (SBAS) und Persistent Scatterer (PSI) Interferometrie
  • Fortlaufendes Monitoring auf Basis kommerzieller und frei verfügbarer Radarsatellitendaten
  • Konzeption, Datenbeschaffung, Auswertung und Interpretation
  • Projektdokumentation

Referenzen

GUD Gesellschaft für Umweltschutz-Dienste mbH - Setzungsmonitoring

Equipment

GUD Gesellschaft für Umweltschutz-Dienste mbH - LuftbildkamerasGUD Gesellschaft für Umweltschutz-Dienste mbH - Luftbildkameras

Für unsere Kunden setzen wir bei der Datenerfassung auf neueste Aufnahmesensoren. Neben einer RGB-Luftbildkamera kommen bei Bedarf zwei weitere - achromatische - Luftbildkameras zum Einsatz. Die beiden achromatischen Kameras sind mit speziellen Infrarot-Filtern ausgestattet und werden überwiegend für Vegetationsmonitoring genutzt.

Unsere Bildflugausrüstung im Überblick:

Flugzeug Ikarus C42-B
RGB-Kamera PhaseOne iXM-RS150F (380nm – 670nm)
  • 150 Megapixel
  • rückwandbelichteter CMOS-Sensor
  • 14204 Pixel quer zur Flugrichtung
  • ISO bis 6400
  • 2 Bilder/Sekunde
  • Belichtungszeit bis 1/2500s
NIR-Kamera PhaseOne iXU-RS100 achromatic
  • Nah-Infrarot Filter (820nm – 870nm)
RE-Kamera PhaseOne ixU-RS100 achromatic
  • Red-Edge Filter (680nm – 730nm)
GNSS/IMU Applanix POS AVX 210
Kreiselstabilisierung SOMAG DSM 400